Matschstiefel52021

 

 ...ist nicht für jeden Menschen ent-spannend! Insbesondere das Draußenfrühstück stellte in dieser Waldwoche so manch ein Kind vor organisatorische Herausforderungen.

Dazu muss erwähnt werden, dass nach dem Anziehen der Matschsachen in der Kita zunächst ein 30 minütiger Fußmarsch hinter uns liegt.  Auf dem Weg bis zum Wald geht jedes Kind mit einem Gehpartner in einer langen Schlange hintereinander. "Hat der Vordermann genug Platz für seine Füße und habe ich genug Platz für meine?" - das ist die Hauptübung beim Zusammengehen. Im Wald angekommen geht es weiter über Stock und Stein, durch Pfützen und Matsch. Jedes Kind in seinem Tempo. Alle warten an jeder Kreuzung und vor jeder Kurve bis auch das letzte Kind und die letzte Erzieherin da sind. An unserem Waldspielort angekommen sind alle hungrig und wir brauchen erst einmal eine Pause. Aus dicken, langen Ästen haben wir uns ein Waldsofa gebaut. Das ist nicht so kuschelig wie es klingt, aber alle finden einen Platz und alle können sich sehen.

Wo setze ich mich heute hin? Neben wen (heute lieber nicht)? Wie bekomme ich den Rucksack vom Rücken und die Dose aus dem Rucksack? Oh nein! Ich habe nichts zu trinken dabei! - Blitzschnell sausen Fragen und Erkenntnisse gleichzeitig durch den Kopf und binnen Sekunden läuft doch alles ganz anders, denn der Platz, den ich auf dem Sofa wollte, ist schon besetzt! Das ganze beginnt von vorne...doch dann sitzen irgendwann alle 27 Leute da und sind bereit, um zusammen zu frühstücken.

Mit einer Dose auf den Knien auf der unebenen "Sitzfläche" zu frühstücken ohne, dass die Tomaten aus der Dose kullern, während ich in mein Brot beiße - das hat ausnahmslos bei allen Kinder am Ende unserer Waldwoche prima geklappt. Eigenständig die einzelnen Handlungsschritte zu organisieren - einen Schritt nach dem anderen tun, ganz in Ruhe - konnten wir alle beim Waldfrühstück üben.

Falls Sie Interesse haben unsere pädagogischen Gedanken zum Waldtag (und der Waldwoche) nachzuvollziehen, ist hier der Auszug dazu aus unserer pädagogischen Konzeption verlinkt.

Evangelische Kindertagesstätte Witterschlick
Witterschlicker Allee 4  
53347 Alfter   
mail:  kita.witterschlick@ekir.de
Tel.: 0228-642551

mobil: 0178-5895531

 

Unser Träger:
Evangelische Kirchengemeinde am Kottenforst

Termine

04.07.2024
Abschlussfest der "Heulenden Wölfe"

15.07.-02.08.2024
Sommerferien

05.08.2024
Erster Tag im neuen Kindergartenjahr.

05.10.2024
Erntedankgottesdienst und Bobbycarrennen

14. bis 18.10.2024
Herbstferien

21.07.bis 08.08.2025
Sommerferien

 

 

 

 

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.